Die Geschichte der Hundeschlitten

Kategorie Hundetraining | August 12, 2017 17:16

Hundeschlitten sind ein Team von Hunden mit einem Schlitten, Schlitten oder Rodel befestigt.Auch bekannt als Mushing (die Verwendung von Hunden einen Schlitten über den Schnee zu ziehen), Hundeschlitten begann rund um den zehnten Jahrhundert.Erfahren Sie hier, warum und wie Hundeschlitten wurden zum ersten Mal verwendet wird, welche früh Hundeschlitten getragen und welche Art von Hunden verwendet wurden.

Wo HundeSledding Begann

  • Der Einsatz von Hundeschlitten war, zunächst beschränkt auf den harten arktischen Regionen der Welt, wo Hundezugkraftwar effizient und Pferde waren nicht sinnvoll angesehen.Der früheste Beweis für Hundeschlitten erschien in Kanada und später in Sibirien.Die Inuit aus Kanada werden als die ersten Anwender von Hundeschlitten erfasst.

Warum Hundeschlitten?

  • Auch wenn Hunde in den oberen Regionen relativ selten waren, und teurer als ein Pferd zu kaufen, ein Ausdauer war 'Hunde viel größer als die Ausdauer eines Pferdes und sie könnten viel

    besser tückisches Terrain überleben.Ein Team von sechs Hunden konnten 500 bis 700 Pfund auf einem Schlitten zu schleppen.

Fracht

  • Hundeschlitten wurden verwendet, häufig Menschen zu ermöglichen, die Nahrungsmittel und Handelswaren, schleppen Holz zu reisen, zu liefern und Haushaltswaren tragen.Sie wurden auch für die Jagd genutzt, sportliche Aktivitäten und die Postzustellung.In abgelegenen Regionen waren Hundeschlitten manchmal die einzige Möglichkeit, mit der Außenwelt zu verbinden.

Die Hunde

  • Hunde wurden über Pferde ausgewählt wegen ihrer Stärke, Intelligenz und Ausdauer.Schon früh konnte eine Schlitten von so wenig wie zwei Hunde und höchstens sechs gezogen werden.Die ideale Zahl war jedoch fünf wegen der Möglichkeit, dass ein Hund während einer bestimmten Fahrt verloren.Die häufigste Hund war ein Eskimo Hund (Alaskan Eskimo Hund), sondern waren auch die St. Bernard, dem Neufundland, dem Husky und der Mala verwendet.Hunde benötigt dicken Schichten zu haben und zwischen 80 bis 100 Pfund wiegen.

Was haben Ziehen Sie den Hund?

  • Der Modus der Transport zu einem Team von Hunden angebracht war entweder ein Schlitten, Schlitten oder Rodel (ursprünglich ein Schlitten genannt).Schlitten hatte schmal genug sein, innerhalb einer begrenzten Breite zu bleiben, wasserdicht sein brauchte, und in der Lage unter Null Wetter standhalten.Typischerweise wurden sie aus der Asche, ein sehr dauerhaftes Holz gebaut.Schlitten, die Passagiere befördert wurden carioles genannt.

Musher

  • Die erste Hundeschlitten von zwei Männern "gefahren" wurden, packte ein Mann den Schnee Schneeschuhe vor dem Team mit so würde der Schlitten nicht stecken.Der andere Mann lief hinter dem Schlitten in Position zu halten.Beide Männer wurden als Musher bezeichnet.Ungehorsame Hunde wurden durch den zweiten Musher gepeitscht.

Harnessing

  • Die Hunde wurden in einer einzigen Zeile mit jedem Hund an den Hund hinter befestigt genutzt.Der letzte Hund, das Rad Hund wurde auf das Rad des Schlittens befestigt ist.Vor dem Rad Hund war der Swing-Hund (e), gefolgt von dem Punkt Hund (e).Der Hund (e) vor waren die Blei Hunde.Zur Befestigung wurde, um die Hunde, eine lange Schleppleitung mit dem Schlitten befestigt, um die Hunde zu sichern, während sie genutzt wurden.die Hunde Sicherung war notwendig, weil Musher ihre Energie benötigt, um den Schlitten, nicht frei laufen zu ziehen.Bevor die Hunde ungebundene würde lagen die Musher die Tampen und hitch einer Hunde durch eine mit den zuverlässigsten Hund zu starten.Nachdem alle Hunde genutzt wurden, um ihre Pfoten aus gezackten Eisstücke zu schützen, von Moosehide gemacht Mokassins wurden an jeder Pfote setzen.

Gefördert durch Zergnet

Ressourcen

  • Alaskan Husky